Anwendungsgebiete

Ortho-Bionomy® hilft dem Menschen, seinen Körper besser zu verstehen und dessen Bedürfnisse zu respektieren.

Die Anwendungen sind als Hilfestellung geeignet bei:

  • Beschwerden des Bewegungsapparates
  • funktionellen Belastungen innerer Organe
  • neurologischen Krankheitsbildern
  • frühkindlichen Entwicklungs- und Wachstumsstörungen
  • Schmerzsyndromen
  • gehäuften Infekten
  • Störungen der vegetativen und hormonellen Regulation
  • Folgen von Traumen

Ortho-Bionomy® findet Einsatz bei Menschen jeden Alters, auch Tiere können sehr gut mit Ortho-Bionomy® behandelt werden. Die Anwendungen ersetzen jedoch keine ärztliche oder therapeutische Behandlung.

Vor einem Behandlungsbeginn werden die Beschwerden aus ärztlicher Sicht abgeklärt.

 
Gestaltung und Technik: Werbeagentur Sonja Preinsperger