Datenschutzerklärung

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Seite ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wir verwenden weder Cookies zur Analyse Ihres Besucherverhaltens, noch Webanalysedienste wie Google-Analytics.

Wenn Sie jedoch bereits einen Kurs bei einem oder einer unserer LehrerInnen besucht haben bzw. sich das erste Mal zu einem Kurs anmelden oder Mitglied beim Verein ORTHO-BIONOMY®-ÖSTERREICH sind bzw. waren, werden Ihre personenbezogenen Daten bei uns verarbeitet. Die Erhebung der Daten erfolgt zum ausschließlichen Zweck der Verwaltung von Kurs- und Mitgliedsdaten.

Selbstverständlich gehen wir verantwortungsvoll mit allen Ihren Daten um, wenn Sie diese Website besuchen. Nur wenige autorisierte Personen haben Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten. Diese werden entsprechend der geltenden Datenschutzvorschriften geschützt und unter keinen Umständen an Dritte weitergegeben, außer wenn dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Zur Verwaltung unserer Website und unserer Datenbanken ziehen wir Dritte als Auftragsverarbeiter hinzu. Wir haben selbstverständlich mit allen Auftragsverarbeitern entsprechende Vereinbarungen zum Schutz Ihrer Daten abgeschlossen.

Falls Sie sich auf unserer Website unter "Login" einloggen, um Kurse zu buchen, werden notwendige Cookies gesetzt. Diese sind für den Betrieb unserer Website zwingend erforderlich. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall die Funktionen dieser Webseite nicht vollumfänglich genutzt werden können.

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Für den Versand des Newsletters nutzen wir den Newsletter-Dienst von Newsletter2Go. Es handelt sich hierbei um einen Dienst, mit dem u.a. der Versand von Newslettern organisiert und analysiert werden kann. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst erfolgen.

Gemäß DSGVO sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten umgehend zu löschen, sobald sich der Zweck für die Verarbeitung erledigt hat. Jedoch werden aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen Daten in personenbezogener Form bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung oder bis zum Ablauf geltender Garantie-, Gewährleistungs- oder Verjährungsfristen gespeichert und aufbewahrt.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Sie können sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

ORTHO-BIONOMY®-ÖSTERREICH
Hauptplatz 6
A-3493 Hadersdorf am Kamp

Präsidentin
Mag. Christina Schwab
Tel.: 0699/11960733
office@ortho-bionomy.at

 
Gestaltung und Technik: Werbeagentur Sonja Preinsperger